button icon
hotbuttons
arrow-down icon
star-icon
star-icon
star-icon
star-icon
star-icon

32 Bewertugen

Vielfältige St. Petersburg Städtetour - Individualtour

ab 949

icon

icon

6Tage

icon

Flug

icon

Hotel

icon

Guide

icon

Transfer

Ihre Ansprechpartnerin:

Veronika Reimer +49261-97324530

Mo.-Fr.10:00-18:00

Sa.10:00-15:00

TERMINE & PREISE

Zeitraum: frei wählbar! 6 Tage, Flug, 3*/4* oder 5* Hotel, Transfer, Ausflüge, Ballettabend, 3xMittagessen, Bootstour, 1 Tag zur freien Verfügung…

LEISTUNGEN

LEISTUNGEN

Unsere umfangreichste Individualtour, die auch in der Saison Weiße Nächte 20.05.-15.07. buchbar ist! Wer sich etwas mehr Zeit für die Erkundung der Stadt in Begleitung einer individuellen Reiseleitung nehmen möchte, ist bei dieser Reise genau richtig. Sie sehen noch mehr Sehenswürdigkeiten und lernen noch intensiver das historische Zentrum von Sankt Petersburg kennen, seine märchenhaften Zarenresidenzen, tolle Menschen und sein vielfältiges Leben.
Entdecken Sie Sankt Petersburg - das "Venedig des Nordens" und die Stadt der "Weißen Nächte" mit viel Wasser im Sommer und im Winter mit viel Eis und Schnee. Die zahlreichen Kanäle, Flussarme und mehr als 40 Inseln. Barock, Klassizismus und Jugendstil prägen bis heute das Stadtbild. Lassen Sie sich dieses Reiseziel nicht entgehen und entdecken Sie die Kulturhauptstadt Russlands – Sankt Petersburg!

Während der großen Stadtrundfahrt durch St. Petersburg erhalten Sie Ihren ersten Einblick in das Stadtleben und sehen alle bedeutendsten Sehenswürdigkeiten, wie die Peter-Paul-Festung mit Innenbesichtigung, Newski-Prospekt, die Erlöserkirche, die Kasaner- und die Isaakskathedrale, den Schlossplatz, Admiralität und vieles mehr.
Besichtigung des Winterpalastes und seine Anbauten, die einstige Hauptresidenz der Zarendynastie – die Eremitage.
Sie besichtigen die schönsten Metrostationen von ehemaligem Leningrad und erfahren Details über deren Baugeschichte.
Bei einem Spaziergang in dem Parkrensemble der Zarenresidenz Puschkin besuchen Sie das weltberühmte Bernsteinzimmer und den prunkvollen Katharinen-Palast.
Sie erwartet eine Bootstour* durch die Petersburger Wasserkanäle. So lernen Sie die Stadt St. Petersburg mit vielen historischen Bauwerken von einer anderen Perspektive kennen.
In der Zarenresidenz Peterhof*, dem "russischen Versailles" besichtigen Sie die grünen Parkanlagen mit den zahlreichen fantasievollen Wasserspielen.
An einem Abend erwartet Sie eine Ballettvorstellung, zur Auswahl der Vorstellung erhalten Sie uns mehrere Vorschläge.
Ein ganzer Tag Ihrer Reise steht Ihren zur freien Verfügung und individuellen Gestaltung.

Wir empfehlen Ihnen zu Ihrer St. Petersburg Reise eine Folklore Show dazuzubuchen. Mehr Informationen zur Freizeitgestaltung finden Sie auf unserer Seite unter "Ballett-, Operaticket"

In diesem Paket bei Ihrem Aufenthalt in Sankt Petersburg sind folgende Serviceleistungen inklusive
    • Direktflug aus Deutschland ab/an Berlin, Düsseldorf, Frankfurt, Hamburg oder München mit Lufthansa und Aeroflot Airlines. Auf Anfrage ist der Flug ab einem anderen Wunschflughafen buchbar / Verfügbarkeit vorbehalten
    • Alternativ Direktflug: Zürich mit Swiss, Wien mit Austrian Airlines, Amsterdam mit KLM, Brüssel mit Brüssel Airline, Prag mit Chech Airlines, Smartwings. Von jedem dieser Flughäfen startet auch Aeroflot Airline ihre Maschinen / Verfügbarkeit vorbehalten
    • 5 Übernachtungen in einem zentralgelegenen 3 Sterne Hotel „Vera“ im Doppelzimmer oder in einem zentralgelegenen 4 Sterne Hotel „Boutique-Hotel Golden Triangle“ im Doppelzimmer. Auf Anfrage ist ein Hotel Ihrer Wahl buchbar
    • Reichhaltiges Frühstück
    • Flughafen-Hotel-Flughafen Transfer im komfortablen PKW/Minivan/Minibus
    • Flughafenempfang und Begleitung während der Ausflüge durch persönliche deutschsprachige erfahrene Reiseleitung
    • Ausführliche Stadtrundfahrt mit mehreren Zwischenstopps für Ihre Fotosessionen
    • Besichtigung des überwältigenden Museums – die Eremitage
    • Ausflug zu der Zarenresidenz Puschkin
    • Besuch des Katharinen-Palastes und des weltberühmten Bernsteinzimmers
    • Ausflug zu der Zarenresidenz Peterhof* mit Besichtigung der wunderschönen Parkanlagen
      *in der Winterzeit wird der Ausflug zu der Zarenresidenz Peterhof durch die Besichtigung des Jussupow-Palastes ersetzt
    • Besichtigung der Peter und Paul Festung inkl. der Kathedrale
    • Besichtigung der Isaakskathedrale
    • Beliebte Bootstour* durch die Petersburger Wasserkanäle
      *die Bootsfahrt ist nur in der Saisonzeit von April bis Oktober möglich. In der kalten Jahreszeit wird die Wasserfahrt durch eine Besichtigung des Jussupow-Palastes ersetzt
    • Besichtigung der schönsten Metrostationen der Stadt erfahren über deren Baugeschichte
    • Ballettkarten für einen Ballettbesuch am Abend
    • 1 Tag Ihrer Reise steht Ihnen zur freien Verfügung
    • 3x Mittagessen (im Wert von 17,50 EUR/Mahlzeit) an den Ausflugstagen in landesüblichen Restaurants
    • Alle Eintrittsgelder und Transfer laut Ausflugsprogramm
    • Ausflugsdauer in einer entspannten und angenehmen Atmosphäre beträgt 7-8 Stunden
    • Reiseführer für St. Petersburg mit aktuellen Informationen und Tipps: Stadtplan, U-Bahn Plan und Sprachführer
    • 24/7 Notfall-Service Hotline für Notsituationen im Ausland vor Ort und in Deutschland
    • professionelle Unterstützung für sichere und schnelle Abwicklung der Visabeschaffung
    • Reisesicherungsschein inkl. Personen-, Sach- und Vermögensschäden

INFO

Versicherungen

Eine Auslandskrankenversicherung ist Voraussetzung für die Beantragung des Visums. Sichern Sie auch das finanzielle Risiko Ihrer Reise ab. In vielen Fällen ist der Abschluss einer Reiserücktrittsversicherung zu empfehlen, die Ihnen die Kosten der abgesagten Reise erstattet.

Die Details

Russland Visum

Für Staatsbürger der Europäischen Union 98 € / Person
Für nicht Staatsbürger der Europäischen Union 108 € / Person
Elektronisches Visum 25 € / Person

Mit Vika-Tours beantragen Sie Ihr Visum oder E-VISA unkompliziert und schnell.

Die Details

REISEABLAUF

Nach der Landung in Sankt Petersburg werden Sie von Ihrer persönlichen deutschsprechenden Reiseleitung oder von Ihrem Fahrer am Flughafen empfangen und zum Hotel gebracht. Sie checken im Hotel ein, Ihre Reiseleitung hilft Ihnen dabei.

In Hotellobby besprechen Sie zusammen mit der Reiseleitung Ihr Besichtigungsprogramm.

Am späten Nachmittag können Sie Ihren ersten Spaziergang am Newski Prospekt unternehmen, das ist die wichtigste und gleichzeitig zentrale Straße in St. Petersburg.

 

Nach dem Frühstück im Hotel erwartet Sie ein Ausflug zu dem malerischen Städtchen – der Zarenresidenz Puschkin. Hier besichtigen Sie den Katharinenpalast, den prunkvoll gestalteten Park mit seinen Kapellen und Pavillons und das legendäre Bernsteinzimmer.

• Mittagspause

Nach der Mittagspause starten Sie mit Ihrer Stadtrundfahrt. Sie sehen die interessantesten Sehenswürdigkeiten der historischen Stadt wie das Mariinskij-Theater, Nikolaus-Marine-Kathedrale, Marienpalast, Isaakskathedrale, Dekabristenplatz, Senat und Synod, Admiralität, Schlossplatz, Winterpalast-die Eremitage, Triumphbogen, Peter- und Paulkirche, Newski Prospekt, Marsfeld und Wasili-Insel.  Während der Fahrt machen Sie mehreren Zwischenstopps für Ihre Fotosessionen.
Die Peter- und Paulfestung wird während der Stadtrundfahrt inkl. der Peter- und Paulkirche besichtigt, auch von innen.

Während der Reise an einem der Tage in St. Petersburg unternehmen Sie eine Metrofahrt mit Besichtigung der schönsten Metrostationen der Stadt. Ihre Reiseleitung erzählt Ihnen wichtige Details zu deren Entstehung und Baugeschichte.

In Sankt Petersburg am Abend können wir Ihnen gerne nach Ihrem Wunsch einen Theater- oder Ballettbesuch organisieren, voraussichtlicher  Programmbeginn um 19.00 Uhr. Wir informieren Sie früh genug über die aktuellen Vorstellungen und bei Bedarf bestellen wir für Sie die Karten mit Ihrer Auswahl der Theaterstücken und Sitzplätzen.

Frühstück im Hotel. Vormittags unternehmen Sie einen Spaziergang durch die historische Stadt und besichtigen die Isaakskathedrale. Die Isaakskathedrale in St. Petersburg ist ein monumentales Bauwerk und hat auch eine lange Geschichte. Sie ist die größte Kirche in St. Petersburg und gehört zu einer der größten sakralen Kuppelbauten der Welt.

• Mittagspause

Am Nachmittag erwartet Sie eine Bootstour* durch die Petersburger Wasserkanäle. So lernen Sie die Stadt St. Petersburg mit vielen historischen Bauwerken von einer anderen Wasserperspektive kennen. Sie fahren unter dem großen und kleinen Brücken durch Fontaka, Moika und Newa.

*Die Wasserfahrt ist nur in der Saisonzeit von April bis Oktober möglich. In der kalten Jahreszeit wird die Bootsfahrt durch eine Besichtigung der Auferstehungskathedrale ersetzt. Die Auferstehungskathedrale, auch als Erlöserkirche, Erlöser-Kirche und Blutkirche bekannt, ist eine Memorialkirche in St. Petersburg, erbaut in einem neorussischen Still mit bunter Dekorationsrichtung der altrussischen Kunst der Epoche vor Peters I.

Frühstück im Hotel.

Vormittags fangen Sie mit der Besichtigung der Schlossanlage Peterhof*, dem „russischen Versailles“ an. Sie besichtigen die grünen Parkanlagen mit den über 140 fantasievollen Fontänen und Brunnen. Das besondere an diesen Anlagen ist, dass es keine einzige Pumpe gibt. Der Wasserdruck entsteht allein durch das Gefälle zwischen Speicherseen und Kaskaden.

*In der Winterzeit wird der Ausflug zu der Zarenresidenz Peterhof durch die Besichtigung des einzigartigen und prachtvollen Jussupow-Palastes ersetzt. Der Palast mit seiner üppigen Innenausstattung von über 40.000 Kunstwerken und einem eigenen Theater kann von seiner Geschichte und Ausstattung mit den üblichen kaiserlichen Palästen mithalten.

• Mittagspause

Nach dem Mittagessen geht es mit der Besichtigung des Winterpalastes weiter, die weltberühmte Eremitage, mit mehr als 400 prachtvollen Sälen und über drei Millionen Ausstellungsstücken. Hier werden Sie ca. 3 Stunden von der Reiseleitung begleitet und anschließend können Sie bis zur Schließung in der Eremitage bleiben.

Dieser Reisetag steht Ihnen zur freien Verfügung. Inzwischen haben Sie genug Tipps von der Reiseleitung erhalten, wie man die freie Zeit in St. Petersburg gestalten kann. Jetzt können Sie gezielt etwas unternehmen oder entspannt durch die Straßen der Stadt spazieren.Bei Ihrer Reise ist Theaterbesuch inklusive. Wir machen Ihnen mehrere Spielprogrammvorschläge, damit Sie das beste Abendprogramm für sich aussuchen können, mit individueller Auswahl der Sitzplätze.

Weitere sehr attraktive Empfehlungen zu der Freizeitgestaltung in Sankt Petersburg finden Sie in unserem Reise-Blog.

Leider ist es so weit und Ihre Reise endet an diesem Tag. Nach dem Frühstück können Sie noch einen kleinen Spaziergang durch die historische Stadt unternehmen, wenn es Ihnen Ihre Abflugzeit erlaubt. Danach werden Sie von Ihrem Fahrer zum Flughafen gebracht.

Wir hoffen sehr, dass Ihnen unsere Reise gefallen wird und dass Sie zum Schluss sagen können:
– „ Ja lüblü Sank Peterburg und ich freue mich auf ein Wiedersehen!“

*Ihr Besichtigungsprogramm wird wie beschrieben organisiert, die Reihenfolge der Ausflugsziele kann z.B. wegen der Wetterlage oder Öffnungszeiten der Museen vor Ort nach Absprache optimiert werden. Bei allen angebotenen Transfers Ihres Reiseprogramms steht Ihnen ein komfortabler PKW/Minivan/Kleinbus/Bus zur Verfügung.

REISEROUTE

Weltberühmte Eremitage
Einzigartige Isaakskathedrale
Zarenresidenz Puschkin
Peter-& Paulfestung
Große Stadtrundfahrt
Sommerzarenresidenz Peterhof
Bootsfahrt auf Newa

Die Eremitage in St. Petersburg an der Newa gehört zu den größten und bedeutendsten Kunstmuseen der Welt. Der Gebäudekomplex der Eremitage umfasst die Kleine Eremitage, die alte Eremitage, Das Eremitage-Theater, Neue Eremitage und den Winterpalast. Die Eremitage als Gebäudekomplex und die Kunstsammlung wurden von der Kaiserin Katharina der Großen gegründet.
Die Katharina die Große war eine leidenschaftliche Kunstsammlerin und kaufte sehr viele Gemälde und Kunstobjekte.

Die Isaakskathedrale in St. Petersburg ist ein monumentales Bauwerk und hat auch eine lange Geschichte. Offiziell wird die Kathedrale als die Kathedrale des Heiligen Isaak von Dalmatien, sie ist die größte Kirche in St. Petersburg und gehört zu einer der größten sakralen Kuppelbauten der Welt. Der Durchmesser der vergoldeten Hauptkuppel beträgt 26 Meter. Die Kirche selbst ist 111 Meter lang, 101,50 Beter hoch und 97 Meter breit. Mit dem Bau der ersten Kirche aus Holz wurde im Jahr 1707 im Auftrag von Peter dem Großen mit den Architekten Johann Georg Mattarnovi und Nikolas Härbel begonnen. In 1717 wurde die Holzkirche durch einen Steinbau getauscht. In 1735 wurde Kathedrale durch das Feuer komplett zerstört.

Zarenresidenz Puschkin wird in russischem Zarskoje Selo genannt. Zarenresidenz Puschkin gehört zu den schönsten Residenzen der Welt. Puschkin wurde im Jahr 1710 gegründet und liegt 25 km von St. Petersburg entfernt. Die Puschkin Zarenresidenz war ein alters adeliges Gut der Familie Menschikow. Danach musste das Adellandgut an die Ehefrau des Zaren Katharina Alexejewna übergeben werden.

Die Peter und Paulfestung ist eine Festungsanlage aus dem 18. Jahrhundert und bildet das historische Zentrum der Stadt St. Petersburg. Das offizielle Gründungsdatum der Festung ist der 27. Mai 1703, sie wurde erst aus Holz erbaut und diente aus Schutz- und Verteidigungsposten im Großen Nordirischen Krieg gegen Schweden. Im Jahr 1740 wurden die Festung komplett aus Stein neuerrichtet.

Während der Fahrt sehen Sie die interessantesten Sehenswürdigkeiten der historischen Stadt. Sie sehen das Mariinskij-Theater, Nikolaus-Marine-Kathedrale, Marienpalast, Isaakskathedrale, Dekabristenplatz, Senat und Synod, Admiralität, Schlossplatz, Winterpalast-die Eremitage, Triumphbogen, Peter- und Paulkirche, Newski Prospekt, Marsfeld und Wasili-Insel.

Das Schloss Peterhof ist die ehemalige Sommerresidenz der russischen Zarenfamilie und liegt ungefähr 25 km westlich von St. Petersburg entfernt am Finnischen Meerbusen in Peterhof. Zuerst ließ sich der Peter der Große ein kleines Landhaus an der Südküste des Finnischen Meeresbusens bauen. Nach dem Sieg über die Schweden bei Poltawa in 1709 hat der Zar entschieden eine Residenz errichten zu lassen. Neben dem Palast wurde die Goldene Kaskade und ein Teil des Unteren Parks angelegt und ein 400 Meter langer Kanal zur Ostsee ausgehoben. Der Palast wurde im Barocken Stil gebaut.

Eine der interessanten und spannenden Arten, die Stadt mit vielen Wasserkanälen und Brücken kennenzulernen, ist eine Bootfahrt in St. Petersburg. So lernen Sie die Stadt St. Petersburg mit vielen historischen Bauwerken von einer anderen Wasserperspektive kennen. Sie fahren unter dem großen und kleinen Brücken durch Fontaka, Moika und Newa. Professionelle Reiseleitung begleitet Sie auf der Bootsfahrt und erzählt über sehenswerte Wunder, die Vergangenheit und die Gegenwart, über die Legenden und Menschen der Stadt.

Sankt Petersburg

TERMINE-PREISE

EZ-Zuschlag - Einzelzimmer im Hotel

VT-Zuschlag - Verlängerungstag im Hotel

4*Hotel-Zuschlag - Wechsel auf 4* Hotel

ab 2-Pers.-Gruppe

-,- €

ab 4-Pers.-Gruppe

-,- €

ab 6-Pers.-Gruppe

-,- €

3*EZ-Zuschlag

-,-€

3*VT-Zuschlag

-,-€

4*Hotel-Zuschlag

-,-€

4*EZ-Zuschlag

-,-€

4*VT-Zuschlag

-,-€

unverbindliches Angebot STORNIERT
ab 2-Pers.-Gruppe

-,- €

ab 4-Pers.-Gruppe

-,- €

ab 6-Pers.-Gruppe

-,- €

3*EZ-Zuschlag

-,-€

3*VT-Zuschlag

-,-€

4*Hotel-Zuschlag

-,-€

4*EZ-Zuschlag

-,-€

4*VT-Zuschlag

-,-€

unverbindliches Angebot STORNIERT
ab 2-Pers.-Gruppe

-,- €

ab 4-Pers.-Gruppe

-,- €

ab 6-Pers.-Gruppe

-,- €

3*EZ-Zuschlag

-,-€

3*VT-Zuschlag

-,-€

4*Hotel-Zuschlag

-,-€

4*EZ-Zuschlag

-,-€

4*VT-Zuschlag

-,-€

unverbindliches Angebot STORNIERT
ab 2-Pers.-Gruppe

,- €

ab 4-Pers.-Gruppe

,- €

ab 6-Pers.-Gruppe

,- €

unverbindliches Angebot ANFORDERN
ab 2-Pers.-Gruppe

-,- €

ab 4-Pers.-Gruppe

-,- €

ab 6-Pers.-Gruppe

-,- €

3*EZ-Zuschlag

-,-€

3*VT-Zuschlag

-,-€

4*Hotel-Zuschlag

-,-€

4*EZ-Zuschlag

-,-€

4*VT-Zuschlag

-,-€

unverbindliches Angebot ANFORDERN

Hinweis zum unverbindlichen Angebot

• Beim Klick auf „anfordern“ füllen Sie das Formular für eine unverbindliche Anfrage aus. Nach dem Ausfüllen des Formulars erhalten Sie von uns Ihr Angebot.
• Beim Reisetermin in der Zwischensaison wählen Sie bitte die Saison aus, in der Ihr Abreisedatum liegen soll. Ihr Reisepreis wird entsprechend dem ausgesuchten Reisezeitraum angepasst.
• Bei den Angaben zu den Wunschflughäfen, Wunschhotels oder Kindern (Kinderermäßigung bis zu 70%) wird für Sie ebenfalls ein persönliches Angebot erstellt. Weitere Wünsche wie Ballettkarten, Opernkarten oder Familienzimmer/3-Bettzimmer und Kommentare können Sie uns bei der Reiseanfrage selbstverständlich mitteilen.
• Rail & Fly / Hin-, Rückfahrt ist ab 80,- € pro Person für alle Flüge deutschlandweit auf Anfrage buchbar.
• Das Mittagessen (außer Ausflugstagen) und Abendessen kann auf Anfrage im hoteleigenen Restaurant mitgebucht werden.

Außerdem können Sie Ihre Anfrage ganz unverbindlich per E-Mail oder Telefon starten und Ihre Herzenswünsche uns äußern. 



UNTERKUNFT

star
star
star
icon
icon
icon
icon
icon
icon
icon
icon
icon
icon
icon
icon
icon
icon
icon
icon
icon
icon
icon

Das Boutique-Hotel Vera befindet sich in einem historischen Gebäude aus dem Jahr 1903. Dieses schöne Hotel liegt in Zentrum von St. Petersburg und verfügt über 70 gemütlichen eingerichteten Zimmern in verschiedenen Kategorien.

star
star
star
star
icon
icon
icon
icon
icon
icon
icon
icon
icon
icon
icon
icon
icon
icon
icon
icon
icon

Das 4 Sterne Boutique-Hotel Golden Triangle ist ein elegantes Hotel und befindet sich im historischen Zentrum der Stadt am Newski Prospekt. Unweit vom Hotel sind die Eremitage, Isaakskathedrale und Kasaner Kathedrale, Schlossplatz und Admiralität. Alle Sehenswürdigkeiten der Stadt sind sehr gut zu Fuß erreichbar.

REISEBERICHTE

icon
star icon
star icon
star icon
star icon
star icon
21.02.2020

Rosemarie Opitz

Sehr geehrte Frau Dmitrieva,

eine kurze Bewertung zu der Reise nach St. Petersburg:

Ich war damit das 3. Mal in St. Petersburg innerhalb von zweieinhalb Jahren.

Trotzdem erlebt man eine Stadt immer von einer anderen Perspektive. Ich hatte mir eigentlich ein verschneites St. Petersburg gewünscht, was so gut wie nicht der Fall war. Als Ersatz trieben Eisschollen – vom Ladogasee kommend – auf der Newa.

Vorteil dieser Jahreszeit: Man muss in den Museen nicht anstehen.

Mit unserer Reiseführerin Maria war ich sehr zufrieden; pünktlich, verlässlich, gute Führerin, sehr gutes Deutsch und vor allen Dingen sehr sympathisch. Man kann sie nur weiterempfehlen.

Hin- und Rückflug pünktlich.

Das Hotel „Golden Triangle“ ist sehr empfehlenswert; zentral gelegen, keine langen Wege zu den Sehenswürdigkeiten, schöne Zimmer, nicht zu großes Hotel, reichhaltige Auswahl und gutes Frühstück.

Die Reise ist sehr empfehlenswert, auch die Balletaufführungen im Mariinskij- und Michajlovskij-Theater.

Sollten Sie noch Fragen haben, können Sie mich jederzeit gerne kontaktieren.

Mit freundlichen Grüßen

Rosemarie Opitz

icon
star icon
star icon
star icon
star icon
star icon
09.10.2019

Tatiana Wallisch

Wir haben eine 5- tägige Reise bei Vika-Tours gebucht und sind mit einer kleinen Gruppe schweizer Touristen Anfang September nach Sankt-Petersburg gereist.

Am Flughafen wurden wir von unserer Reiseleiterin Nina und dem Fahrer Kyrill mit einem Mercedes -Minibus abgeholt. Der Transfer, die Reisezusammensetzung, der Ablauf der Reise und das Hotel – alles war perfekt organisiert und lief tadellos.

Das gemütliche und gepflegte Hotel „Goldener Triangel“ befand sich im historischen Zentrum, nur 1 Gehminute vom Nevsky Prospekt entfernt. Mit dem Minibus unter Nina’s Leitung haben wir die Vororte von Sankt-Petersburg (Tsarskoe Selo mit Besichtigung vom Katharinenpast mit Bernsteinzimmer und Peterhof) besucht, eine große Rundfahrt in Sankt- Petersburg gemacht, die Eremitage und viele historischen Kirchen und Kathedralen besichtigt.

Im Programm waren auch ein Theaterbesuch und eine Bootsfahrt. Wie ich schon erwähnt habe, alles war von der Vika Tours und unserer Reiseleiterin Nina perfekt organisiert: wir mussten nirgendwo anstehen (die übliche Wartezeit für den Katharinenpalast beträgt zum Vergleich in dieser Reisezeit bis zu 3 Stunden), unser Fahrer Kyrill war ein ausgezeichneter Fahrer und hat uns in diese Zeit sicher und souverän gefahren. Besonders möchten wir uns bei Nina bedanken: Nina ist eine sehr kompetente, intelligente, sympathische und unkomplizierte junge Frau, die Dank ihrer angenehmen Art, ihrem Fachwissen, Humor und der Liebe zu Ihrer Arbeit unsere Reise unvergesslich machte.

Wir sind mehr als zufrieden und können das Reisebüro Vika -Tours und Nina nur empfehlen!

Login